Frohe Weihnachten

Verfasst am 22.Dezember  | ValentinLotte

Ein turbulentes Jahr geht dem Ende entgegen. Homeschooling, Szenario A, B und C sind für uns keine Fremdwörter mehr.

Weiterlesen

Kennlerntag 2020

Verfasst am  | Mick & Fritz Beitrag_Kennenlerntag_2020.png

Am 11.09.2020 war unser diesjähriger Azubi-Kennlerntag.
Dieser begann um 13.00 Uhr, und wie jedes Jahr war es ein Geheimnis, was für eine Aktivität dieses Mal gemacht wird.

Weiterlesen

Azubi-Interview 2020

Verfasst am  | Konstantinos & Valentinks_azubi_blog_interview_2020.png

Wie jedes Jahr haben wir wieder neue ambitionierte Gesichter! Dazu haben wir anhand eines kleinen Interviews Eindrücke und Erwartungen zum Unternehmen und der Arbeit gesammelt!

Weiterlesen

Zählen-Messen-Wiegen

Verfasst am  | SörenJuni_Inventur.png

Wie jedes Jahr findet unsere Inventur Ende Juni statt. Die Inventur ist nicht nur für unser System erforderlich, damit wir ein optimaler Bestand haben, die Inventur ist auch verpflichtend geregelt vom Finanzamt.

Durch die aktuelle Situation gestaltete sich die Vorbereitung schon anders als sonst. Dadurch, dass der Mindestabstand eingehalten werden sollte und Gruppenbildungen vermieden werden sollten, wurden „Schirme“ gestellt. Bei den hohen Temperaturen sind die deutlich besser als Einwegmasken.

Weiterlesen

HomeSchooling

Verfasst am  | MickBeitrag_HomeSchooling.jpg

Für eine gute Ausbildung ist auch die Schule wichtig – wir lernen spezifische kaufmännische Abläufe, aber auch Wichtiges über Lager und Buchhaltung. 

Durch die Corona-Pandemie können wir aber nicht in die Schule gehen – zumindest nicht wie gewohnt. Daher bekommen wir Aufgaben, welche wir Zuhause lösen dürfen. Zwei unserer Auszubildenden haben sich entschieden, die Aufgaben hier im Betrieb zu lösen. Als Team lösen Valentin und Sören die Aufgaben, die die Schule ihnen stellt, um für sich einen größeren Lernerfolg zu erzielen.

Weiterlesen

Aktuelle Lage im Hause Kötter und Siefker

Verfasst am  | FritzBeitrag_Corona.jpg

Das Corona-Virus betrifft uns nicht nur im Privatleben, sondern schränkt uns auch im Arbeitsleben sehr ein.

Ganz normale Dinge wie mit dem Kollegen zusammen Pause machen oder mal eben in eine andere Abteilung gehen, um etwas nachzufragen ist nicht mehr machbar, da alle Kollegen geschützt werden sollen.

Zurzeit gibt es bei uns noch keinen Infizierten und wir versuchen auch alles, damit das so bleibt.

Weiterlesen